Unterkunft & Verpflegung

Unterkunft & Verpflegung

Gîtes et chambres d’hôtes de charme

Das Mas de la Rivoire ist ein ehemaliges Weingut aus dem 14. Jahrhundert im Languedoc-Roussillon – zwischen der Provence und der Camargue. Das historische Mas wurde mit viel Liebe zum Detail restauriert und liegt idyllisch und ruhig inmitten einer herrlichen Naturlandschaft, umgeben von Olivenbäumen und Lavendelbeeten. Eine gepflegte Gartenanlage mit Pool und lauschigen Plätzen lädt zum Verweilen ein. Montpellier und Nîmes erreicht man – ebenso wie das Meer – in etwa einer halben Stunde.

Das Essen während der Wanderwoche wird frisch zubereitet, die Menüs werden sorgfältig zusammengestellt. Ein Beispiel für einen Menüplan für die Wanderwoche finden Sie hier (PDF). Zum Frühstück gibt es Tee/Kaffee, Müsli, Baguettes, Croissants, Säfte, Marmelade. Für unterwegs kann sich jeder ein Lunchpaket zusammenstellen. Ein zusätzliches Picknick während einer Tour wird gesondert ausgewiesen und kurz beschrieben, wie z.B. das Picknick im Steinbruch von Junas. Sollte jemand mit Essenseinschränkungen zu tun haben, so bitte ich Sie, mir dies vorher mitzuteilen und es unter Buchungsanfrage > Besondere Wünsche entsprechend zu vermerken.

Einkaufsmöglichkeiten (Supermarkt etc.) sind in der Nähe in wenigen Minuten erreichbar, Sommières ist zu Fuß in ca. 15 Minuten zu erreichen. Im Mas selbst können Sie sich mit Wasser, Espresso, Cola oder Wein versorgen.

Freies WLAN ist im Mas de la Rivoire verfügbar.